SANTA MARÍA EQUESTRIAN CLUB

Santa Maria Equestrian Club – Neueste Entwicklung in der Sotogrande Reitsportwelt

Der Santa María Equestrian Club, der Schwesterklub des international bekannten Santa Maria Polo Clubs, nutzt seine großartigen Einrichtungen an seinem Standort in Puente de Hierro. Die Gründung und Entwicklung des Equestrian Clubs hat Einrichtungen geschaffen, die den anspruchsvollsten Standards dieser Sportart entsprechen. Ihre Mission ist es, Exklusivität, Exzellenz und Service zu bieten. Die Gründung des Santa Maria Equestrian Club ist der erste Schritt eines großartigen Reitprojekts, welches auf internationalem Niveau Turniere (Santa María Equestrian Tour) ausrichten wird, die zur weiteren Entwicklung des Guadiaro-Tals unter dem Schutz des Equine District führen werden.
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-social-3
SANTA MARÍA EQUESTRIAN CLUB AKTUELLE EINRICHTUNGEN
– 2 Allwetter- und 3 Gras-Arenen auf höchstem Niveau – 79 Premium-Boxen – Parkplätze, Freizeiteinrichtungen …
Allwetter-Arenen
Der Club verfügt über zwei Allwetter-Arenen, eine mit 95 x 105 Metern und eine mit 70 x 30 Metern, die mit dem Risohorse® Ebbe und Flut-System gebaut wurden. Dadurch erhalten sie eine homogene und konstante Grundfeuchtigkeit im Belag, Bodenverdichtung, Entwässerungskapazität und Elastizität.
GRASSFELDER
Der Club hat auch eine Rasenfläche von 310 x 131 Metern, auf der drei Wettkampffelder von jeweils 100 x 100 Metern aufgestellt werden. Die Rasenflächen sind mit hybriden Bermuda 419-Gräsern besät, die mit Ryegrass (Winter) nachgesät werden und durch unterirdische Rohre entwässert werden.
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-social-1
drone-view-santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-2
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-social-5
PREMIUM BOXEN
Die Anlage verfügt unter anderem über 79 Hochstallungen der Marke Röwer & Rüb (3,5 x 3,5 m) mit frontal integriertem Schienensystem, breiten Türen mit Teleskopverschluss, Einfüllöffnungen und automatischem Trinkbrunnen.
SPRINGEN & DRESSUR
Dank des guten Wetters und der hervorragenden Einrichtungen gehört der Santa María Equestrian Club mit nationalen und internationalen Wettbewerben zu den europäischen Epizentren des Pferdespringens und der Dressur.
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-competition-1
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-social-7
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-social-6 copia
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-social-4
drone-view-santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-competition
santa-maria-equestrian-club-noll-sotogrande.real-estate-competition-2

ZUKÜNFTIGE EINRICHTUNGEN DES SANTA MARÍA EQUESTRIAN CLUB

– 8 Allwetter- und 4 Gras-Arenen auf höchstem Niveau
– 1.117 Premium-Boxen
– Parkplätze für 570 Autos und 150 Lastwagen, …

Der Umbau von Puente de Hierro wird es dem Club ermöglichen, internationale Wettbewerbe mit einer großen Anzahl von Teilnehmern auszurichten. Die Installationen werden sowohl herausragende Leistungen als auch Funktionalität bieten, die für das Wohl von Pferden, Pferdepflegern, Reitern, der Öffentlichkeit und allen Gesichtern, die bei diesen Veranstaltungen die Hauptrolle spielen, entwickelt wurden.

Die Anlage wird eine Kapazität von mehr als 1.000 Pferden erreichen und zwei voll ausgestattete und separate Freizeit- und Restaurierungsbereiche umfassen.

Das Design umfasst auch ein Ausstellungsbüro und zwei Büros in jedem der Stallbereiche mit den entsprechenden Ställen (Einstreu und Futter) für Veterinärbedarf und Hufschmiedeservice.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zum Santa María Equestrian Club.

Stephanie (+34 607 465 383) / Charles (+34 607 911 661). 

Wichtig: Die Informationen auf dieser Seite dienen nur der allgemeinen Information. Es können keine Rechte geltend gemacht werden. Die Bilder stammen vom Santa María Equestrian Club.

Kontaktieren Sie uns