La Quinta Polo Turnier 2019 in Sotogrande

Mit mehr als 12 Teams mit niedrigem und mittlerem Handicap ist das VIII. La Quinta Polo-Turnier in Sotogrande eines der unterhaltsamsten und “familiären” Turniere des Jahres.

Wir sponsern diese Veranstaltung seit fünf Jahren, um lokale Restaurants in Sotogrande zu unterstützen. Dies ist eine Möglichkeit, die lokale Gastronomie zu fördern, da die Teams von Sotogrande Restaurants zusammengestellt werden. Drei Tage lang genießen wir Polo und Sonne pur im privilegierten Klima Andalusiens, bei idealen Frühlingstemperaturen.

Die Spieler mit den lila-Shirts gehören zu unserem Team. Noll & Partner, sponsert das Don Diego Restaurant. Eine Japanisch-Peruanische Fusion in der Sotogrande Marina. Don Diego gehört Juan Moncayo, einem emblematischen Gastronom in der Region.

2019-06-02-torneo-polo-la-quinta-sotogrande-5
2019-06-02-torneo-polo-la-quinta-sotogrande-5

Der Wettbewerb.

Das Turnier beginnt am Donnerstag im Restaurant Parrilla La Quinta mit der Präsentation der Polo-Shirts. An diesem Abend freuen sich Teilnehmer Gäste über ein Glas argentinischen Wein und Delikatessen.

Am Freitagnachmittag werden im Santa María Polo Club die ersten Spiele ausgetragen! Und Samstag finden die Spiele am Nachmittag statt, wo sich die Finalspieler des Turniers qualifizieren.

Der Sonntag vormittag ist ein Spektakel für die ganze Familie.

Kinder können sich auf dem Spielplatz mit aufblasbaren Schlössern erfreuen. Haustiere haben im gesamten Klub freien Eintritt. Hier ist jeder willkommen!

Die Spiele werden zunehmend spannender. Wie bei einem Restaurantturnier zu erwarten, spielen Essen und Spirituosen neben den aufregenden finale Polospielen eine grosse Rolle.

Auf dem Polofeld wird nun um den 4. und 3. Platz gekämpft. In der Zwischenzeit organisiert das La Quinta Restaurant ein argentinisches Barbecue für mehr als 1500 Teilnehmer. Zusammen mit einer andalusischen Paella unmöglich zu verweigern! Zu diesen exquisiten Tellern passt der exklusive argentinische Rotwein. Offensichtlich vom Sponsor der Bodega Los Helechos! Mittlerweile hat sich das Polo-Turnier zu einer tollen Party entwickelt!

Nachdem die Finalisten das Champion-Team des Turniers bei der Siegerehrung gekürt haben, wird das Ambiente mit internationaler Live-Musik belebt. Die Stimmung ist nun auf seinem Höhepunkt angelangt, und die Gin Tonics fliessen während die Live-Rock-Funk-Band Musik aus den 70ern und 80ern Gäste und Polospieler zum tanzen und feiern vereint.

Ein Turnier mit internationaler Reichweite.

Mehr als 2.500 Menschen besuchen dieses Turnier, dass jedes Jahr Ende Mai stattfindet. Von Alcaidesa, Gibraltar, Marbella, Jerez de la Frontera, Estepona, Jimena. Überraschenderweise empfängt das Turnier auch internationales Publikum aus England, Belgien, Frankreich, Deutschland und Portugal.

Sotogrande begrüßt seine Besucher mit seinen luxuriösen Hotels, wie das des Sponsors Hotel Club Marítimo de Sotogrande im Hafen. Am Abend kommen die teilnehmenden Restaurants des Turniers für ein After-Polo-Abendessen zusammen. Wie Ke Sotogrande, Restaurante Midas, Casa Moncayo und Don Diego.

In diesem Jahr wurde das Team von ISOLAS 1892MONCAYO zum Gewinner des 8. La Quinta Turniers gekrönt. Sie besiegten CAZENOVELA QUINTA in einem umstrittenen Finale mit 10: 9. Herzlichen Glückwunsch an das Team und Lawrence Isola, der mit dem Titel „Bester Spieler“ des Turniers ausgezeichnet wurde.

Wie jeder weiß, ist das letzte Wochenende im Mai eine Party. Polo, Musik und das Beste der Gastronomie verschmelzen zu dem am meisten erwarteten Wochenende für das exklusive Publikum von Sotogrande und der Costa del Sol. Das La Quinta-Turnier gilt zweifellos als Eröffnungsturnier der Polo-Saison in Sotogrande.